Jugend präsentierte ihr Können

Am 7. Mai fanden gleich zwei musikalische Veranstaltungen in der Leopoldshafener Rheinhalle statt. Den Vormittag gestalteten die Blockflötenkinder, die in ihren Gruppen bekannte (Kinder-)Lieder spielten und die Zuschauer begeisterten. Die Zeit bis zum Jugendkonzert konnte im Foyer u.a. bei Kaffee, Kuchen und frischen Waffeln überbrückt werden.

Unter dem Motto „Magical Moments“ („Magische Momente“) zeigten dann schließlich das Bamibini-, das Schüler- und das Jugendorchester ihr Können. Die Orchester nahmen das Publikum mit auf eine magische Reise durch die Welt. Unter anderem wurde der bekannte Song „Thrift Shop“ gespielt, der bei den Zuhörern sehr gut ankam. Zudem haben einige Musiker ihr Können in kleineren Ensembles unter Beweis gestellt. Beim letzten Stück kamen alle noch einmal zusammen und verabschiedeten sich mit dem Lied „Smooth“.

Wir bedanken uns bei allen Orchestern, Helfern und Besuchern und freuen uns schon auf’s nächste Mal!

 

Das Bambiniorchester beim Jugendkonzert
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärungen