MV LYRA goes Teamgeist – Trotz Regen und Kälte

Vergangenen Samstagnachmittag traf sich die LYRA- Jugend mit 42 Teilnehmern am nahegelegenen Hardtwald zum Geländespiel „Capture the Flag“.

Nachdem jedes der vier altersgemischten Teams sein Lager – seine Base- errichtet hatte, versammelten sich alle Teilnehmer zur Verlesung der Spielregeln wieder am Ausgangspunkt. Wetterbedingt gab es ein paar kleine Umänderungen der Regeln. Anschließend konnten wir starten und der Kampf um die verschiedenfarbigen Flaggen der anderen Teams sowie die Verteidigung der Eigenen konnte beginnen. Zum Sieg verhalfen vor allem Schnelligkeit, Teamwork und das unbemerkte Anschleichen an die Lager der Gegner.

Als Abschluss des Nachmittags konnten sich die tapferen und unermüdlichen Spieler bei einem gemeinsamen Hotdog-Essen stärken. Hierbei wurde deutlich: Trotz mehrfacher Regenschauer hatten wir alle Spaß – Es besteht auf jeden Fall Wiederholungsbedarf! Nächstes Mal dann bei hoffentlich besserem Wetter!

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärungen
Akzeptieren